Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browsereinstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung..

Volkswagen Golf GTI

Veröffentlicht am 13.07.2021

Der Weg einer Ikone

Vor 46 Jahren kam der erste Golf GTI von Volkswagen auf den Markt. Niemand ahnte damals, dass die Buchstaben G, T und I schon bald für eine Ikone stehen würden. Das Geheimnis dieses Erfolgs liegt in der DNA des Fahrzeugs, die sich nie verändert hat: ein klares Design, Frontantrieb, ein besonders agiles Fahrwerk, ein kraftvoller Benzinmotor, charakteristische Elemente ... ganz zu schweigen von den karierten Sitzbezügen. 

Bei der nun achten Generation verbindet die Marke Tradition mit Innovation – durch eine Vielzahl sogenannter intelligenter Assistenzsysteme, Hightech und ein sportlich-elegantes Design.  Beim Design spricht Volkswagen vom GTI-Charisma, das u. a. durch spezielle LED-Scheinwerfer zum Ausdruck kommt, die an der Front einen Querbalken bilden, und schwarze Seitenschweller.
Im Fahrzeug finden wir das „Digital Cockpit“, den klassischen Schottenkaro-Bezugsstoff und das mit Lochleder bezogene neue Multifunktionslenkrad mit Touch-Bedienelementen. Das Interieur wird komplettiert durch eine Ambientebeleuchtung in 30 Farben, einschließlich speziellem GTI-Modus. 

Unter der Haube dieser achten Generation arbeitet weiterhin der 2,0-Liter- Turbobenziner mit 245 PS (180 kW). Das maximale Drehmoment von 370 Nm steht zwischen 1.600 und 4.300 U/min zur Verfügung. Der 4-Zylinder-Motor ist mit einem 6-Gang-Getriebe  kombiniert. Unser Probefahrzeug war mit dem reaktionsschnellen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG ausgestattet. 

Zwar ist die technische Grundlage des Fahrzeugs unverändert, es hat  jedoch mehr Entwicklung stattgefunden als auf den ersten Blick ersichtlich. Besonders hervorzuheben ist die Verbesserung des Komforts und der Dynamik durch ein neues System der  adaptiven Fahrwerksregelung (Dynamic Chassis Control, DCC). Diese Technologie registriert Lenkund Bremseingriffe und reagiert kontinuierlich auf die Straßen- und Fahrsituation. Der Fahrer kann beim Fahrprofil zwischen verschiedenen Modi wie Individual, Comfort, Eco oder Sport wählen. Damit wird der  GTI der wachsenden Zahl von Fahrern gerecht, die je nach Situation bei aller Sportlichkeit nicht auf Komfort verzichten wollen. Sportliche Fahrer werden es zu schätzen wissen, dass dank dieses Systems das für Fahrzeuge mit Frontantrieb typische Untersteuern ausbleibt. 

Unterm Strich lässt sich diese neue Generation mit ihrer Vielseitigkeit, ihrer Alltagstauglichkeit und ihrem guten  situationsgerechten Fahrverhalten als sehr gelungen bezeichnen. 
 

Leistung/Drehmoment/Getriebe 245 PS / 370 Nm 7-Gang-Automatik 
Verbrauch 7,5 L / 100 km WLTP
CO2-Emissionen 170 g CO2 / km WLTP 
Reichweite ca. 660 km
Beschleunigung 0-100 km/h 0 - 100 km / h in 6,1 s
Grundpreis 34.740 € inkl. MwSt.


Bildquelle: Volkswagen

Zurück

Andere Neuigkeiten

Schweinwerfer- und Reifen-Check 2021

Auch dieses Jahr beteiligt sich der ACL wieder an der Kontrollkampagne des Verbands für...

Mehr erfahren
27.09.2021

Un authentique succès pour l’Oldtimermaart de l’ACL

Communiqué de presse

Mehr erfahren
25.09.2021

Vorteile für ACL-Mitglieder: Was gibt es Neues bei...

Als ACL-Mitglied profitieren Sie von Sondertarifen und Ermäßigungen in Hotels in den Alpen...

Mehr erfahren
24.09.2021

Maison du Motard - Un tour du pays à moto pour clôturer...

Communiqué de presse

Mehr erfahren
23.09.2021