Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browsereinstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung..

Zarengold-Sonderzugreise

18.08. - 02.09.2022

Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Peking

16 - tägige Reise

Erleben Sie das letzte große Reise-Abenteuer dieser Welt! Die Transsibirische Eisenbahn, einer der faszinierendsten und sichersten Verkehrswege der Erde, ist mit dem Sonderzug noch interessanter, komfortabler und unterhaltsamer geworden. Die große Sonderzugreise von Moskau zum Baikalsee über die Mongolei nach Peking bietet die Erfüllung eines echten Lebenstraums.

Zusätzliche Sicherheit für Sie: Die Reisen werden mit erfahrener deutscher Chefreiseleitung und Arzt an Bord durchgeführt. Spannende Unterhaltungsprogramme sorgen für Abwechslung. Bitte einsteigen!
 
Begleiten Sie uns auf dieser außergewöhnlichen Zugreise voller unvergesslicher Eindrücke: Erleben Sie zum Einstieg die Weltstadt Moskau bei Nacht, bummeln Sie über den Roten Platz und besichtigen Sie das imposante Kreml-Gelände mit seinen prächtigen Kathedralen aus der Zarenzeit.
Besuchen Sie danach Kasan, die Hauptstadt der Tataren sowie Jekaterinburg, die historische Hauptstadt des Ural. Ihr Sonderzug durchquert die endlosen Steppen Westsibiriens und bringt Sie nach Nowosibirsk, wo Sie nach alter Tradition mit Salz und Brot empfangen werden und Gelegenheit haben, das imposante Transsib-Denkmal und den gewaltigen Ob-Strom zu bestaunen.
Weiter geht es nach Irkutsk, zur Zarenzeit die Hauptstadt Ostsibiriens, wo Sie malerische sibirische Holzhäuser bewundern. Sie fahren über eine herrliche Panoramatrasse am riesigen Baikalsee entlang, erreichen danach das Tal der Selenga und durchqueren die wilden Bergsteppen Ostsibiriens. In der Mongolei erfreuen Sie sich an farbenfrohen Jurten-Camps, in der Hauptstadt Ulaan Baatar sehen Sie ein buddhistisches Gandan-Kloster sowie den skurrilen Tschjdschin-lama-Tempel. Die „mongolische Schweiz “ fasziniert Sie mit Pferdeherden und zotteligen Yaks.
Durch die Wüste Gobi führt Ihre Reise Sie schließlich nach China. In Peking bestaunen Sie den Himmelstempel mit seiner Parkanlage, den Platz des Himmlischen Friedens, streifen durch die Verbotene Stadt und können an einem Ausflug zur Großen Mauer teilnehmen!
 

Zurück zur Liste
30.09.2021

Webinar Zarengold-Sonderzugreise um 17.30 Uhr (D)

Mehr Informationen

Galerie

image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb