Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browsereinstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung..

Vietnam mit Stopover in Singapur

Vietnam mit Stopover in Singapur

16. - 26.01.2020 (D) Ausgebucht / 06. - 16.02.2020 (F) Ausgebucht / 20.02. - 01.03.2020 (D) / 05. - 15.03.2020 (F)     

Werte Reiseteilnehmer,
 
Bald beginnt Ihre Reise nach Vietnam und Singapur. Aktuell überschlagen sich die Medien mit Berichten zu dem neuen Corona-Virus 2019-nCoV, bitte finden Sie nachstehend unsere Stellungnahme:
 
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat keine Reisewarnung ausgesprochen, ebenso wenig gibt es eine Reisewarnung vom luxemburgischen Außenministerium für Vietnam und Singapur.
 
Wir sind in ständigem Kontakt mit unseren Partnern in Vietnam und Singapur, mit der Singapore Airlines sowie mit den zuständigen Behörden am Flughafen Frankfurt. Am Frankfurter Flughafen werden aktuell noch keine Maßnahmen ergriffen, die Vorbereitungen (Fiebertests) sind abgeschlossen, sollte eine signifikante Verschlechterung der Situation eintreten. Für die Singapore Airlines-Flüge nach Vietnam läuft ebenfalls alles normal, bitte finden Sie weiter unten eine aktuelle Stellungnahme der Fluggesellschaft zur Situation. Auch für die Reise durch Vietnam besteht keine Sorge. Es gibt aktuell zwei an diesem Virus erkrankte Personen (ein aus Wuhan kommender Chinese hat seinen Sohn angesteckt, seine mitreisende Frau zeigt keine Erkrankungssymptome), die auf der Isolierstation in einem Krankenhaus und auf dem Weg der Besserung sind. Der Flugverkehr von/nach Wuhan ist eingestellt. Vietnam hat an allen Flughäfen strenge Kontrollen (Wärmescanner) bei der Einreise eingeführt, des Weiteren wird der Import und Transport von lebenden Tieren akribisch durch Lebensmittelkontrolleure überprüft. Alle Flughäfen wurden durch das Gesundheitsministerium geprüft und gereinigt. Auf unserer Reiseroute werden wir die chinesischen Stadtviertel Hanois, Ho Chi Minh Citys und Singapurs meiden, ebenso Märkte mit lebendigen Tieren. Bitte finden Sie ein weiteres Statement des CEO unserer vietnamesischen Partner weiter unten.
 

Singapore Airlines / Update on coronavirus pneumonia situation

Singapore Airlines is closely monitoring the development of the coronavirus pneumonia situation.
 
Travel restrictions to Singapore

On Tuesday 28 January 2020, the Singapore government took the following steps to further limit the risk of community spread in Singapore. From 29 January 2020, 1200hrs (GMT +8), all new visitors who travelled to Hubei within the last 14 days, or those with People’s Republic of China passports issued in Hubei, will not be allowed entry into Singapore, or transit through Singapore. Returning residents (Singapore citizens and Permanent Residents) and long-term pass holders – either with travel history in Hubei or with People’s Republic of China passports issued in Hubei – will be quarantined at home or other suitable facilities. Previously issued short-term and multiple-visit visas, as well as visa-free transit facilities for those with People’s Republic of China passports issued in Hubei, will also be suspended with immediate effect. During this period of suspension, this group will not be allowed entry into Singapore. Singapore Airlines and SilkAir passengers who are affected by the entry restrictions will not be allowed to travel to Singapore.
 
Measures to Safeguard Crew and Passengers
The safety of our crew and passengers is our highest priority. We are working closely with the authorities to take measures to minimise the spread of the coronavirus. This includes the proactive screening of passengers on the ground and the distribution of a health advisory notice by Singapore’s Ministry of Health (MOH). As an added measure, inflight announcements regarding the coronavirus will be made on all flights to and from Mainland China. We also have in place a set of standard operating procedures to handle various inflight medical emergencies, including potentially infectious diseases. Any unwell passenger will be attended to by the relevant medical authorities immediately after the aircraft lands. Passengers and crew who are feeling unwell and have travelled to China recently are strongly advised to promptly seek medical attention, and report their travel history.
 
Last updated on 29 January 2020, 0900hrs (GMT+8)
 
  

ULT-Partneragentur in Vietnam (CEO, 29.01.2020):

We would like to confirm that Corona virus is well controlled by Vietnamese Government. We are still serving thousands of clients from the international market, all the attractions and public areas in Vietnam are still full of visitors. I hope you would be able to explain to guests on behalf of us, that Vietnam is perfect prevented therefore we guarantee our clients’ safety, morever, for your info, we’re proud that Vietnam is one of the best countries was able to handle Sars virus in 2003 in all over the world.
 
The itinerary of ULT is presently absolute secure and can be operated without any disturbances. We are monitoring the situation carefully and in case of any emergency will take all necessary steps to guarantee full security for all passengers traveling with us and with ULT/ACL.
 
 

ULT-Partneragentur in Singapur (29.01.2020):

Dear Partner,
We closely monitor the situation on the ground in our destinations. At the moment the situation is stable with no emergencies declared and with 7 cases identified in Malaysia and Singapore, all Chinese
citizens and no cases in Indonesia and Myanmar. Airport are monitors temperature of travellers on arrival through thermal scanners.


 





11 - tägige Reise

Kultureller Reichtum, endlose Strände, pulsierende Metropolen und atemberaubende Highlights werden Ihnen unvergessliche Reiseerinnerungen bescheren. Erkunden Sie während einer Rundreise die wichtigsten Städte, wie die Hauptstadt Hanoi, Hue, den Seehafen Da Nang oder Ho Chi Minh Stadt (früher als Saigon bekannt). Kulturliebhaber werden von Hanoi ebenso begeistert sein wie Shoppingfans von Hoi An. Abgerundet wird die Erlebnisreise mit einem Stopover in Singapur.

Zurück zur Liste

Galerie

image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb
image thumb