Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browsereinstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.

Vietnam mit Stopover in Singapur

Programm

21. - 31.01.2021 (D)

 

11 - tägige Reise

Kultureller Reichtum, endlose Strände, pulsierende Metropolen und atemberaubende Highlights werden Ihnen unvergessliche Reiseerinnerungen bescheren. Erkunden Sie während einer Rundreise die wichtigsten Städte, wie die Hauptstadt Hanoi, Hue, den Seehafen Da Nang oder Ho Chi Minh Stadt (früher als Saigon bekannt). Kulturliebhaber werden von Hanoi ebenso begeistert sein wie Shoppingfans von Hoi An. Abgerundet wird die Erlebnisreise mit einem Stopover in Singapur.

Zurück zur Liste
1
Luxemburg - Singapur
Bustransfer nach Frankfurt. Um 11.40 Uhr Flug mit Singapore Airlines nach Südostasien.     
2
Singapur - Hanoi  
Ankunft in Singapur um 06.50 Uhr und Weiterflug nach Hanoi um 09.20 Uhr mit Singapore Airlines. Nach der Ankunft um 11.40 Uhr Begrüßung und Transfer zum Hotel. Freizeit. Am Nachmittag spazieren Sie entspannt über die rote Holzbrücke des Hoan Kiem Sees zum wunderschönen Ngoc Son Tempel und durch Hanoi’s Altstadt. Zwei Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel Flower Garden.
3
Hanoi oder fakultative Bootsfahrt durch die Halongbucht 
Tag zur freien Verfügung – entdecken Sie die Hauptstadt Vietnams auf eigene Faust.
> Alternativ können einen Tagesausflug inkl. einer Kreuzfahrt durch die malerische Halongbucht unternehmen. Die Fahrt zur Bootsanlegestelle führt entlang grüner Reisfelder und kleiner Dörfer. In Halong steigen Sie in eine traditionelle Holz-Dschunke und genießen die Kreuzfahrt durch das smaragdgrüne Wasser und die malerische Felslandschaft der gleichnamigen Bucht. Unterwegs besuchen Sie die Thin Cung-Höhle, eine der schönsten Höhlen der Bucht. Mittagessen (frische Meeresfrüchte und vietnamesische Spezialitäten) an Bord. Am Nachmittag Rückfahrt nach Hanoi.
4
Hanoi - Hue  
Im Ethnologischen Museum erhalten Sie einen Einblick in das Leben der vielen verschiedenen Volksgruppen Vietnams. Anschließend besuchen Sie den berühmten Literaturtempel, die erste Universität des Landes war für viele Jahrhunderte ein bedeutendes Zentrum für konfuzianische Bildung. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant besuchen Sie den Ho Chi Minh Komplex. Transfer zum Flughafen für den Vietnam Airlines-Flug nach Hue. Transfer zum Hotel. Übernachtung im 3-Sterne-Superior- Hotel Emm Hue.
5
Hue - Hoi An   
Heute Vormittag lernen Sie die alte Königsstadt Hue kennen. Die beeindruckende Zitadelle, das frühere Machtzentrum, besteht aus drei Teilen: der äußeren Stadt, der Königsstadt und der Verbotenen Stadt. Nach dem Besuch einer königlichen Grabanlage und dem farbenfrohen Dong Ba-Markt reisen Sie weiter nach Hoi An, unterwegs gemeinsames Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Die Fahrt Richtung Süden führt über den berühmten Wolkenpass – genießen Sie die atemberaubende Aussicht von der Passhöhe auf den Pazifischen Ozean und die Küstenlinien Zentralvietnams. Zwei Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel Hoi An Central Boutique Hotel & Spa.
6
Hoi An  
Hoi An war vom 15. bis zum 19. Jahrhundert das Zentrum des maritimen Handels der Region. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter in das damalige turbulente Leben zurück versetzen und entdecken Sie den Charme der alten Kaufmannshäuser der chinesischen, japanischen, thailändischen und philippinischen Händler. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung
– genießen Sie den Sandstrand oder flanieren Sie durch die heutzutage sehr entspannte Stadt.
7
Hoi An - Da Nang - Ho Chi Minh City   
Morgens Transfer zum nahegelegenen Flughafen von Da Nang, Flug mit Vietnam Airlines nach Ho Chi Minh City und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag lernen Sie die heutige Wirtschaftsmetropole des Landes kennen. Sie sehen den Wiedervereinigungspalast, die Kathedrale Notre Dame und die Hauptpost. Das Stadtmuseum gibt einen Einblick in die neuere Geschichte Ho Chi Minh City‘s. Zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Eden Saigon.
8
Ho Chi Minh City oder fakultativer Ausflug ins Mekongdelta    
Der heutige Stadt steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die quirlige Metropole des Südens auf eigene Faust.
> Oder nehmen Sie fakultativ an einem Ausflug in das Mekongdelta teil. Mit einem Boot mäandern Sie durch die Kanäle des weltweit größten Flussdeltas, schauen dem entspannten Treiben auf dem Schwimmenden Markt Can Be zu, beobachten das Leben auf dem Wasser und in den Dörfern am Ufer. Zwischendurch besuchen Sie lokale Werkstätten, mittags essen Sie bei einer vietnamesischen Familie und erfahren mehr über das Leben im Delta. Nachmittags Rückkehr nach Ho Chi Minh City.
9
Ho Chi Minh City - Singapur  
Vormittags Transfer zum Flughafen. Um 12.15 Uhr Flug mit Singapore Airlines nach Singapur, Ankunft um 15.20 Uhr und Transfer zum Hotel. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Orchard.
10
Singapur - Frankfurt
Check-out am Vormittag, fakultativ (gegen Aufpreis) Check-out um 18.00 Uhr. Das Hotel liegt an der beliebten Einkaufsmeile Orchard Road. Stürzen Sie sich ins Shopping-Vergnügen oder nehmen Sie an einer fakultativ zubuchbaren halbtägigen Stadtrundfahrt teil. Am Abend Transfer zum Flughafen und um 23.55 Uhr Flug mit Singapore Airlines nach Frankfurt.       
11
Frankfurt - Luxemburg 
Um 06.20 Uhr Ankunft in Frankfurt und Bustransfer nach Luxemburg.