Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browsereinstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung.

Programm

30.05 - 06.06.2021

Faszinierende Wanderungen im Antholzer- und Pustertal

8-tägige Wanderreise

Zurück zur Liste
1

Luxemburg – Antholz

Sonder­flug am Morgen mit Luxair nach Bozen und Transfer zum 4-Sterne Falkensteiner Hotel & Spa in Antholz. (A)

2

Obertaler Höhenweg

Diese Wanderung führt Sie von Antholz Mittertal (1.270 m) zunächst zum beeindruckenden Klammbachwasserfall (1.508 m). Weiter über die alte Bergeralmhütte (1.623 m) gelangen Sie zur Schwörzalm (1.680m) mit herrlichem Ausblick auf das Antholzertal.
Über den Kornbrentesteig geht es talwärts zurück zum Ausgangspunkt. (F, A)

▲▼ 420 m ~8 km ca. 4 Std.
 

3

Trogealm und Toblacher See

Von Neutoblach (1.211 m) wandern Sie bergauf zur Troge-Alm (1.631 m) am Fuße des Sarlkofels gelegen, von wo Sie die Aussicht auf den See und die umliegende Bergwelt genießen. Gemütlich abwärts erreichen Sie diesen Bergsee (1.258 m), eingebettet zwischen den Bergen des Naturparks Drei Zinnen und des Naturparks Fanes Sennes Prags. Bei der traumhaften Seeumrundung lassen Sie einfach die Seele baumeln und spazieren zurück nach Toblach. (F, A)

▲▼ 420 m ~4 km ca. 4 Std.

4

Col dal Léch - 360° Panorama

Vom Bergdorf Welschellen (1.510 m) wandern Sie hoch zur Welschellener Almhütte (1.947 m). Von dieser traumhaften Alm geht es weiter zum Gipfel des Col da Léch (2.175 m) wo Sie ein 360 Grad-Panorama zum Alpenhauptkamm und den Dolomiten bestaunen können. Abstieg zum Ausgangspunkt. (F, A)

▲▼ 660 m ~9 km ca. 4 Std.

5

Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F, A)

6

Pragsertal – Der Garten Eden

Von der Alpe Pragas (1.144 m) geht´s nach Schmieden (1.210m), dem Hauptort im Tal. Begleitet von der herrlichen Bergkulisse der Pragser Dolomiten (Naturpark Fanes Sennes Prags) wandern Sie über St. Veit Innerprags (1.344 m) und den herrlichen Seewald bis zum smaragdgrünen einzigartigen Pragser Wildsee (1.494 m). Der mächtige Seekofel bezaubert Sie, und die abwechslungsreiche Seeumrundung können Sie in vollen Zügen genießen. (F, A)

▲▼ 350 m ~12 km ca. 4 Std.

7

Gipfelglück

Vom Sonnendorf Taisten beim Berggasthof Mudler (1.622 m) führt Sie der Weg hinauf zum Lutterkopf (2.145 m), ein Wanderberg auf einen langen Kamm gelegen, mit erstaunlicher Aussicht auf das Pustertal und die Dolomiten. Nach der Kammquerung in einer wunderschönen Almlandschaft und leichtem Abstieg gelangen Sie zur Taistner Vorderalm (2.012 m) und anschließend über den Forstweg zum Ausgangspunkt. (F, A)

▲▼ 530 m ~9,5 km ca. 4 Std.

8

Antholz – Luxembourg

Transfer zum Flughafen in Bozen und Sonder­flug am Morgen mit Luxair nach Luxemburg. (F)