Ihre ACL enodrive-Karte

ACL enodrive entspricht dem enodrive zen Angebot: Zugang zu mehr als 800 öffentlichen Ladestationen in Luxemburg (Chargy, SuperChargy und Chargy OK) und etwa 180.000 Ladestationen in ganz Europa.

 
In Luxemburg haben Sie mit ACL enodrive Zugang zu über 800 mit Ökostrom betriebenen Chargy und SuperChargy Ladestationen. Bis Ende 2022 werden weitere 100 Chargy-Ladestationen verfügbar sein, während das SuperChargy-Schnellnetz 6 zusätzliche Ladestationen an den Autobahnraststätten Capellen und Berchem umfassen wird. Hinzu kommen neue Chargy OK-kompatible Ladestationen, um Ihre nationalen Reisen zu sichern!
 

Vorteile

Mit der ACL enodrive-Karte tanken Sie jederzeit ganz einfach: kein Abonnement, automatische Zahlung per Einzugsermächtigung, monatliche Rechnung per E-Mail, Abruf Ihrer Daten über die spezielle enodrive-Anwendung.
 

Für Ihre Reisen

Mit der enodrive zen-App finden Sie ganz einfach kompatible Ladestationen in ganz Europa.
 

Preis

An der Chargy-Säule: 34.5 ct / kWh inkl. MwSt.
An der SuperChargy-Säule: 48.5 ct / kWh inkl. MwSt.
In Europa: je nach lokalem Anbieter.
Einmaliger Preis für die Karte (einschließlich Gebühren für die Eröffnung des Antrags usw.): KOSTENLOS, WENN SIE ACL-Mitglied sind* 12 EUR inkl. MwSt.
 
* Um Ihre ACL enodrive-Karte kostenlos zu erhalten, verwenden Sie einfach Ihre Mitgliedskartennummer als Rabattcode.
 

Wie bestellen Sie Ihre Karte?

Um Ihre Karte zu bestellen, müssen Sie zunächst die enodrive zen-App herunterladen und Ihre Benutzerkennung erstellen. Bei der Beantragung der Karte einfach Ihre ACL-Mitgliedskarte-Nr als Code eingeben.

Ihre ACL enodrive Karte beantragen