Benelli TRK 502 X

Veröffentlicht am 24.01.2022

Die erwachsene Einsteiger-Enduro


Die kürzlich überarbeitete Straßenenduro Benelli TRK 502 X bietet eine interessante Alternative für Einsteiger, die sich nicht auf einem Chopper oder Naked Bike zusammenfalten wollen.o

Benelli – allein der Name weckt Erinnerungen an legendäre Motorräder, wie etwa die Tornado Tre 1130 von 2003 mit ihrem einzigartigen Style. Mittlerweile ist Benelli Teil der chinesischen  Qianjiang-Gruppe, welche über 1,2 Millionen Fahrzeuge produziert. 

Optisch kommt die Kleine ganz verführerisch daher und wird beim sonntäglichen Besuch in Vianden sicherlich auch mal von Passanten mit der großen Reiseenduro eines deutschen Herstellers  verwechselt. Bemerkbar macht sich das beim Komfort. Gerade großgewachsene Piloten fühlen sich auf der 500er wohl. Die Sitzhöhe beträgt 85,5 cm, der Fahrersitz wurde fürs  Baujahr 2021  ergonomisch überarbeitet, die Sitzposition ist entspannt, der Kniewinkel großzügig ausgelegt, der Windschutz üppig, Lenker sowie Kupplungsund Handbremshebel sind einstellbar und die Rücksicht in den Spiegeln ist bombastisch. So lassen sich auch mit Sozia und Gepäck längere Touren stressfrei zurücklegen. 

Auch der Motor wurde überarbeitet: der Reihenzweizylinder mit 499 Kubikzentimetern erfüllt die Abgasnorm Euro 5 und bietet maximal 48 PS. Wichtiger jedoch ist der Drehmomentverlauf.  Die maximalen 46 Nm liegen bei 6.000 Umdrehungen an, und der kleine Motor zieht ab Leerlaufdrehzahl unbeeindruckt von den 235 kg Gewicht an der Antriebskette, um eine vorbildliche Elastizität zu demonstrieren. Drehzahlen oberhalb von 6.000 Umdrehungen sollte man aber vermeiden, da in diesem Bereich unangenehme hochfrequente Vibrationen auftreten. 

Fazit: Wer das große Abenteuer sucht, ein Herz für bescheidene Hubräume hat und nicht sein gesamtes Sparbuch für sein Motorrad opfern möchte, ist mit der Benelli bestens bedient. Die  Preise beginnen bei 7.099 € inklusive Mehrwertsteuer. 

Zurück

Andere Neuigkeiten

Coronavirus – Was Reisende aus Luxemburg wissen müssen

Wichtige Informationen über Vorsichtmaßnahmen und Einreisebedingungen.

Mehr erfahren
24.11.2022

Bilan de la campagne annuelle de contrôle des pneus, des...

La campagne annuelle de contrôle des pneus, batteries et phares organisée conjointement par...

Mehr erfahren
23.11.2022

Der ACL hat den Nissan Qashqai e-Power getestet

Eine Entscheidung, die zwar nicht sehr trendig ist, mit dieser e-Power-Technologie, bei der...

Mehr erfahren
17.11.2022

ACL et Edita : deux leaders associés dans un partenariat...

L’ACL (Automobile Club du Luxembourg) et Edita SA joignent leurs forces dans un contrat de...

Mehr erfahren
17.11.2022